"In Ehrfurcht empfangen

In Liebe erziehen

In Freiheit entlassen"


- Rudolf Steiner

 
Bannerbild | zur StartseiteEin Sandkasten mit einem grünen Gebüsch und einem gelben Sonnensegel. | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Märchenkreis

Wir erzählen den Kindern kurze Märchen oder rhythmische Geschichten. Mit einfachen Mitteln werden einzelne Märchen als Tischpuppen- oder Marionettenspiel dargestellt. Diese Form hilft den Kindern zu einem besseren Verständnis und intensiveren Erleben.

 

Das Wiederholen rhythmisch gesprochener Sätze und Verse unterstützt die Auffassungsgabe und das Sprachverständnis. Die wohlgeformte, aus dem Alltag herausgehobene Sprache des Märchens weckt die Freude an der eigenen Sprache und des Fabulierens.

 

Wie die Reigen werden auch die Märchen über einen Zeitraum von 2-3 Wochen erzählt.